Link verschicken   Drucken
 

EU-Schulprogramm

EU-Schulprogramm

 

Um Kindern frische Milch, Obst und Gemüse schmackhaft zu machen, hat die Euröpäische Union das EU-Schulprogramm

eingeführt. Das Programm hat das Ziel, das Kinder wieder mehr dieser Lebensmittel verzehren. Über die tägliche

Versorgung damit soll die Akzeptanz der Kinder für Obst, Gemüse und Milch erhöht und ihre Vorliebe dafür gefördert werden.

 

Das Schulobstprogramm ist nur für unsere Kindergartenkinder. Einmal wöchentlich (außer in den Schulferien) werden wir

vom "Hutzlhof" aus Edelsfeld mit Biomilch, Obst und Gemüse beliefert. Dieses reichen wir den Kindern zur Brotzeit und

als kleinen Snack am Nachmittag.

 

In der Kinderkrippe gibt es den Obst- und Gemüsekorb. Dieser Korb steht auf den Taschenwagen in der Kinderkrippe

und wird von den Eltern befüllt. Immer am Anfang der Woche bringen Eltern frisches Obst und Gemüse von zu Hause mit.

Den Kindern wird dieses zur Brotzeit und am Nachmittag aufgeschnitten.